Baby Wärmelampen Wickeltisch – Informationen & Tipps

Baby Wärmelampe über Wickelkommode

Baby Wärmelampe über Wickelkommode © dima_pics – Fotolia.com

Baby Wärmelampen: Damit mit es dem Baby nach der Geburt gut geht und die Entwicklung des Neugeborenen gesichert ist, kommen schon im Krankenhaus Baby Wärmelampen zum Einsatz. Da nach einer Geburt das Baby nur vermindert fähig ist seine Körpertemperatur selbst zu regulieren, kann das Baby mit einer Wärmelampe gewärmt werden, um eine Konstanz zu erreichen. Mindestens genauso wichtig für eine gesunde Entwicklung eine Babys ist eine Umgebungstemperatur von ca. 20 bis 22 °C.

Dies erreicht man, indem die Raumtemperatur durch ausreichendes Heizen auf die gewünschte Temperatur gebracht wird, das Bett mit einer Wärmflasche oder einem Kirschkernkissen vorgewärmt wird, oder durch den Einsatz einer Baby Wärmelampe. Bei der letzteren Variante gibt es spezielle Varianten, die für die Wärme des Babys sorgen. Gerade am Wickeltisch beim Wickeln ist dies sehr wichtig.

Baby Wärmelampen Wickeltisch: Beliebte Lampen im Überblick

Beliebte Baby Wärmelampen Wickeltisch (Auswahl)
Bild und BeschreibungHighlightsKundenbewertungca. Preis*Amazon Angebot (Anzeige)
Baby Wärmelampen WickeltischHartig + Helling  Stand-Wärmelampe3 Schaltstufen, höhenverstellbar, schwenkbar, Sicherheitsabschaltung bei Überhitzung
Mehr Info
Wärmestrahler WickeltischReer 1901.06 Wickeltisch – Wärmestrahlerkonstante Wärme, inkl. Wandhalterung, Schwenkbar um 35°
Mehr Info
Wickeltisch-Wärmelampe TestReer 1909 Wickeltisch-WärmelampeSchlummerlicht, ausziehbarer Teleskopständer, schwenkbares Gehäuse,Beleuchtung, Sicherer Standfuß
Mehr Info
Wärmelampe Wickeltisch TestsiegerROMMELSBACHER Baby Wärmelampe WickeltischInfrarot, Sofortwärme, keine Vorheizzeit geschützter Heizstab, einstellbare Wandhalterung
Mehr Info

In der Liste oben sehen Sie häufig gekaufte Wickeltischheizstrahler in unregelmäßiger Reihenfolge bei Amazon.de. Die Klicks führen über einen Partnerlink zu Amazon, wofür wir bei einem Kauf ggf. eine Provision erhalten. Die gelben Sterne stellen die Bewertung anderer Käufer dar und können eine erste Orientierung bei der Auswahl sein. Darüber hinaus ist es auch immer sinnvoll, die Kundenrezensionen zu lesen, Dort verfassen Käufer (=Eltern) Ihre Erfahrungen aus der Praxis und bieten so eine weitere tolle Informationsquelle neben der offiziellen Herstellerbeschreibung. So kann man sich vor einer Anschaffung einen sehr guten Überblick verschaffen und exakt das für seine Anforderung passende Produkt auswählen.

Die Tabelle zeigt Babywärmelampen beim Amazon Versand und gibt einen Eindruck über das Preisgefüge und die Sterne stellen Bewertungen anderer Käufer dar. Mehr Details findet man auf den Seiten des anfangs genannten Onlineshops. Insbesondere Die Kunderezensionen, wo Käufer Ihre Erfahrungen aus dem Praxistest niederschreiben kann sehr gut helfen, dass passende Produkt zu finden.

Funktionsweise und Argumente für eine Baby Wärmelampe

Moderne Wickeltisch Wärmelampen funktionieren heute mittels Infrarot-Strahlung. Beim Auftreffen dieser Strahlen wird der Babykörper schnell erwärmt und ein überflüssiger Energieaufwand, wie beim Aufheizen der Luft entstehen würde, wird vermieden. Durch das Einsetzen der Infrarot-Strahlung wird viel Zeit gespart, die bei anderen Varianten anfallen würde, da die Wärmelampen kurz nach dem Einschalten das Baby bereits erfolgreich wärmen.

Weil keine Aufwärmzeit erforderlich ist, wird eine Menge Energie gespart. Die meisten Baby Wärmelampen lassen sich zudem auf verschiedene Heizstufen regulieren und verfügen über eine eigene Abschalt-Automatik, die nach einer gewissen Zeit das Gerät abschalteten, während normale Wickeltisch-Heizstrahler sich manuell per Hand ein und ausschalten lassen.

Der richtige Gebrauch von Wärmelampen

Die Baby-Wärmelampen sollten mit einem Abstand von einem Meter zum Wickeltisch an der Wand befestigt werden. Nach dem erfolgreichen Anbringen lässt sich die Lampe in verschiedene Kippwinkel bewegen, um die optimale Position ausfindig zu machen. Einige Leuchten verfügen zudem über eine extra angebrachte Lampe, die sich beim nächtlichen Wickeln als erforderlich erweist. Sollte man aus räumlichen Gründen die Lampe nicht an der Wand befestigen können, gibt es auch Stehlampen zu kaufen, die durch ihre Mobilität überzeugen. Benötigt das Baby nicht weiter die künstliche Wärme, kann man die Stehlampe einfach in den Keller oder die nächste Abstellkammer befördern.

Vor dem ersten Gebrauch sollte die Wärmelampe für das Baby in voller Leistung und bei offenem Fenster eingeschaltet werden, damit mögliche Produktionsrückstände verschwinden. Nach dieser Methode sollte der Heizstrahler völlig geruchsfrei arbeiten. Sollte dies nicht der Fall sein, wird ein Umtausch empfohlen.
Außerdem sollten alle in Deutschland erworbenen Geräte über ein TÜV-Siegel verfügen, welches eine sichere Funktionsweise garantiert.

Eine wie oben beschriebene Abschaltautomatik ist nicht zwingend erforderlich, sondern eine Geschmacks- bzw. Preisfrage. Die günstigsten Geräte lassen sich schon ab 15 Euro erwerben. Bei der Anschaffung sollte jedoch selbstverständlich die Sicherheit des Kindes im Vordergrund stehen, nicht das erforderliche Budget.

Fazit

Abschließend lässt sich festhalten, dass eine Wärmelampe durch mehrere positive Argumente überzeugt und man einen Einsatz dieser Technologie ohne schlechtes Gewissen in Erwägung ziehen kann. Das wohl wichtigste Argument ist, dass es dem Neugeborenen gut geht und es sich im eigenen Zuhause wohlfühlt.

Die Entwicklung des Babys wird durch den Einsatz der Baby Wärmelampen positiv beeinflusst und eine konstante Körpertemperatur wird gesichert. Die verwendete Technologie ist zudem keinesfalls aus der Mode gekommen. Moderne Wärmesysteme nutzen ebenfalls die Technologie der Infrarotbestrahlung, mit dem eigentlichen Sinn Energie zu sparen. Somit besteht auch hier keine Sorge, sich in Zukunft nach neuen Geräten umschauen zu müssen.

Vielleicht auch interessant: Stillkissen Test
*Bitte beachten: Preisangaben incl. MwSt. und ggf. zusätzlich Versandkosten. Alle Informationen ohne Gewähr. Die Preisangaben werden regelmäßig aktualisiert. Es kann allerdings Abweichungen geben. Wenn Sie ein Produkt kaufen, sind immer nur die Informationen auf der Website des Händlers maßgeblich. Diese Seite enthält Partner-Links zu Onlineshops.